Themenwahl

Dienstag, 14 November 2017 21:35

Samba Server #1

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Samba-Server ist ein Datei-Share Server. Weitere Informationen findet man hier.

sudo apt-get install samba-common samba

Einen Benutzer in die Samba-Datenbank einfügen, erstellen, löschen usw.

sudo smbpasswd -a <username> Fügt den Benutzer <username> der Samba Datenbank hinzu und aktiviert diesen.
sudo smbpasswd -x <username> Entfernt den Benutzer <username> aus der Samba Datenbank.
sudo smbpasswd -d <username> Deaktiviert den Benutzer <username> in der Datenbank.
sudo smbpasswd -e <username> Aktiviert den vorher deaktivierten Benutzer <username> in der Datenbank wieder.

 


Zeigt alle Samba-User an:

sudo pdbedit -L 

Zeigt detailiert Daten an:

sudo pdbedit -L -w

Zeit die Versionsnummer an:


sudo pdbedit -V


Die Konfiguration bzw. die Konfigurationsdatei kann mit folgendem Befehl editiert werden.

sudo nano /etc/samba/smb.conf

Der Editor ist in diesem Beispiel nano.
Damit die Einstellungen wirksam werden muss der Samba-Dienst neu gestartet werden.

sudo service smbd reload

Weitere Dokumentation über die Konfurationsdatei und deren Einstellungen findet man hier.

Um festzustellen ob der Samba-Dienst läuft kann folgender Befehl eingegeben werden.

sudo service smbd status


Einstellungen bei Windows 7 um die freigegebenen Ordner oder Laufwerke mit dem Fileexplorer zu erreichen.

samba server zugangseinstellungen bei windows 7


Samba-Server kann mit folgenden Befehle vom System entfernt werden:

sudo apt-get autoremove samba samba-common

Bestehende Konfigurationen können wir folgt entfernt werden:

sudo apt-get purge samba samba-common


Die Ordnerrechte müssen für den Samba-Ordner korrekt gesetzt werden. Dies wird üblicherweise wärend der Installation vorgenommen. Falls dies nicht gelingen sollte, so kann dies nachträglich manuell vorgenommen werden:

sudo chmod 777 /etc/samba/smb.conf

sudo chmod 0755 /var/cache/samba

sudo chmod 0755 /var/lib/samba


Gelesen 29 mal Letzte Änderung am Freitag, 17 November 2017 19:56

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.